Die räumliche Verteilung der Regionalbudgetprojekte 2021 (gelb) im Gebiet der
ILE Brückenland Bayern-Böhmen (grün umrandet) – Darstellung: Christian Karl

 

 

 

Das Regionalbudget 2021 – Mit dem Förderinstrument des Freistaats Bayern wurden im Jahr 2021 insgesamt 1.736 Projekte ( 800 von Kommunen, 750 von Vereinen und rund 180 von Privatpersonen) mit mehr als 13,7 Millionen Euro aus Bundes- und Landesmitteln unterstützt. Darunter sind auch Projekte aus unserer ILE Brückenland Bayern-Böhmen.

Die ILE Brückenland Bayern-Böhmen hatte im Dezember 2020 bereits zum zweiten Mal einen Antrag auf Förderung eines Regionalbudgets beim Amt für ländliche Entwicklung der Oberpfalz (ALE Oberpfalz) gestellt. Im Januar 2021 erfolgte schließlich auch der Zuwendungsbescheid für das Regionalbudget und somit wurde auch ein Aufruf an die Öffentlichkeit durch den ILE-Zusammenschluss gestartet, sich mit Projektanträgen auf eine Förderung zu bewerben. Die Antragsphase lief bis zum 15. März 2021, wobei insgesamt 20 Projekteanträge eingereicht wurden. Am 30.03.2021 bewertete das Entscheidungsgremium der ILE Brückenland Bayern-Böhmen die Anträge gemäß den neun veröffentlichten Bewertungskriterien. 17 Kleinprojekten wurden zur Förderung ausgewählt und es wurden schließlich privatrechtliche Verträge geschlossen und somit konnte Anfang April 2021 mit der Umsetzung der einzelnen Projekte begonnen werden. Zwei Projekte konnten aufgrund von nicht absehbaren technischen Umsetzungsproblemen bzw. Lieferschwierigkeiten leider nicht bis zum 20.09.2021 – dem Abrechnungsstichtag – umgesetzt werden und somit finden sich nur 15 gelbe Punkten auf der Brückenland karte wieder. Diese waren im einzelnen:

  • Möbel für das Mehrgenerationenhaus Weiding (Gemeinde Weiding)
  • Fuchsberger Dorfbuch – Fuchsberg früher und heute – Häusergeschichte und Geschichten (Herr Ulrich Wohlgemuth)
  • Marterlwanderwege: Anschaffung von Infostelen und Sitzgelegenheiten (Markt Winklarn)
  • Sitzgelegenheiten am Radlerbahnhof Gaisthal (Stadt Schönsee)
  • Schönseer Bücherbox (Stadt Schönsee)
  • Infotafel in Unterauerbach (Gemeinde Schwarzach b. Nabburg)
  • Anbau eines Lagerraums im Vereinsheim Waldschänke in Schwarzach (Gemeinde Schwarzach b. Nabburg)
  • Anschaffung einer E-Bike Ladestation am Gemeindehaus Guteneck (Gemeinde Guteneck)
  • Kultur- und Veranstaltungsort Schloßberg (Markt Eslarn)
  • Reaktivierung Dorfbrunnen Stadlern (Herr Tobias Eckl)
  • Bestuhlung und Tische für den Schlossbauernhof Altfalter (Schlossbauernhof Altfalter e.V.)
  • Digital und handgemacht – Dorfladen mit Café in Guteneck (MaxMex e.K.)
  • Beschaffung einer Bestuhlung für den Vereinsstodl Pertolzhofen (Vereinsgemeinschaft Pertolzhofen e.V.)
  • Freizeitgelände „Am Bierl“ (Gemeinde Teunz)
  • „Zimmer im Grünen“ (Schulverband Winklarn)

Die Gesamtinvestitionen der geförderten Projekte lagen bei rund 127.000,00 EUR. und konnten mit Zuwendungen aus dem ILE-Regionalbudget 2021 in Höhe von rund 76.000,00 EUR gefördert werden.

Bilder: Christian Karl – Eigene Aufnahmen